Nebenprojekt „Vespa“1

So, nach dem die Blechteile angekommen sind konnte ich am Freitag sie mit Jens mal an den Rahmen halten. Ein, zwei Änderungen noch und es passt ;-) Da ich ja eigentlich auf VBB umbauen wollte, mich aber dann für die Sprint Variante entschieden habe, war das die bessere Wahl. Die Backen von der Sprint sind etwas kantiger und passen von der Optik so besser zu dem PX-Rahmen. Bei dem Flügel vorne müssen noch zwei Keile eingeschweißt werden, da dieser zu schmal ist. Der Dämpfer soll ja schließlich Platz haben, da die Achse um ca. 5cm gekürzt wird :-)



Das Herz der VESPE ;-) wurde von seiner Ölkonservierung befreit und dass sich der Antriebsstrang besser händeln lässt, habe ich mir einen passenden Motorständer gebaut. Geplanter Umbau (Zylinder,Getriebe,Vergaser) folgen noch. „Denn sie soll ja später auch mal stechen können“ aber dazu später mehr....





Suche

 

eMail

JPA-Voss@t-online.de

Statistik

Online seit 3678 Tagen